Foto | Florian Effelsberg

Christian Sauter  Schauspieler, Trainer und Moderator

Gründer und Inhaber von Lux - Theater des Moments. Projektleiter Businesstheater.

 

Als sich die junge Form des Improtheaters in den 1990ern in Deutschland langsam ausbreitete, war er bereits beim ersten Ensemble in Freiburg mit dabei und zeigte erstmals Theatersport in Freiburg. 2006 gab er, nach 12 Jahren quer durch die Improszene, die Initialzündung für Lux. Mit über 50 (inter-)nationalen Ensembles stand er bereits auf der Bühne. U.a. mit den Weltmeistern in Theatersport. Er moderiert regelmäßig Theatersport im Casinotheater Winterthur und moderierte u.a. 2008 die Theatersport-EM. Er spielte zudem lange beim Berliner Improtheater frei.wild. Ansonsten arbeitet er als Trainer, Coach und Moderator. Weiteres auf www.christian-sauter.net​. Er lebt und arbeitet in Berlin & Freiburg. 

Ensemble

Foto | Florian Effelsberg

Simon Kuner  Schauspieler, Moderator und Trainer

 

Der echte Schwarzwälder kam 2005 zum Improtheater. Zuvor tat er sich durch diverse Eigenproduktionen hervor. Seit 2005 improvisiert er mit Christian Sauter gemeinsam, erst bei einem anderen Ensemble, seit 2006 bei "Lux - Theater des Moments". Er spielte zudem bis 2008 bei einem weiteren Ensemble. 2008 erhielt er die Einladung zum deutschen Improsommer in Wiesbaden & zum Improfestival Würzburg. Er ist ein vielgefeierter Improschauspieler, der sich bei Bedarf mehrsprachig (deutsch, englisch, französisch) und mit unglaublichen Charakteren in die Herzen der Zuschauer spielt. Er lebt und arbeitet bei Freiburg.

Roland Trescher  Schauspieler, Trainer, Moderator

 

Wer sich in Deutschland für Improtheater interessiert, kommt an Roland Trescher nicht vorbei. Er gilt als eine Triebfeder des deutschen Improtheater, trug seit den 1990ern zahlreiche Innovationen in das noch junge deutsche Improtheater, coachte die professionellsten deutschen Ensembles und war mit seinem Müchener Ensemble Isar148 über lange Zeit die Benchmark in Deutschland. Das Publikum begeistert der Hüne mit seiner großen Bühnenpräsenz, seiner intelligenten wie schnellen Spielweise und seinem varinatenreichen Spiel. Als der wohl bekannteste deutsche Trainer für Improvisation hat er sich weit über Deutschland hinaus einen Namen gemacht. Seit vielen Jahren bietet er Führungskräften Entwicklungsmöglichkeiten für die neuen agilen Führungsaufgaben. Er lebt und arbeitet in Berlin und München. Weietres auf www.roland-trescher.de

Foto | Florian Effelsberg

Patrick Heil  Pianist und Mundakrobat

 

Patrick Heil ist der Mann an den Tasten. Improvisierend begleitet er Lux am Piano und als lebende Beatbox. Dieser musikalische Gewinn ist auf verschiedenen Bühne unterwegs. Neben seinem Engagement bei Lux beweist er u.a. bei der Acapella-Gruppe Unduzo, welches wortgewandte Talent in ihm steckt. Zu seinem Acapella-Ensemble unduzo. Er lebt und arbeitet in Freiburg.

Bruno Dreyfürst  Schauspieler und Moderator

 

Der charmante Deutschfranzose begeistert unser Publikum mit seiner enorm hohen Energie, seiner umwerfenden Sangeskunst, seiner unverschämt hohen Präsenz, seiner sprühenden Ideenfreude und seiner Freude an schrägen und sehr lebendigen Figuren. Er ist neben der Improvisation, der er seit vielen Jahren verfallen ist, auch in der Clownerie und der Burlesque tätig und in Frankreich zudem in Film und Fernsehen präsent. (Er spielt neben Lux u.a. bei Inedit Theatre und Houppz.) Nähere Infos auf www.bruno-dreyfuerst.com
Er improvisiert auf Französisch, deutsch und englisch. Er lebt in Strasbourg und arbeitet in Frankreich & Deutschland.

Gabriela Renggli  Schauspielerin und Trainerin

 

Gabriela Renggli ist unser schweizer Juwel. Andere leisten sich eine Rolex, wir uns eine Schweizer Kollegin. Sie verbindet die Erdung eines dörflichen innerschweizer Alpenwohnortes mit einer kosmopolitischen Attitüde und einem Blick für das Wesentliche. Gabriela Renggli belebt die Improszene der Schweiz seit vielen Jahren und hat in diversen Ensembles gespielt. Sie ist insbesondere im Unternehmenstheater verankert und als erfolgreiche Trainerin für improbasierte Trainings bekannt. Sie lebt mit ihrer Familie im Kanton Obwalden in der Schweiz.

Roland Riefer   Schauspieler und Trainer

Roland Riefer ist ein Ur-Gestein der deutschen Improszene. Als in Freiburg die Welle des Improtheaters noch nicht angekommen war, stand er bereits in Tübingen vor großem Publikum. Später war er in Hamburg bei den Anfängen der Steifen Brise dabei, um später in Berlin vertieft ins Businesstheater einzusteigen. Er war als Drehbuchschreiber für Film und Fernsehen tätig. Einer seiner Filme war die finnische Einreichung für die Oscar-Kategorie bester fremdsprachiger Film. Als Schauspieler und Workshopleiter greift er dadurch auf einen reichen Storytelling-Fundus zurück. Und begeistert durch seine kunstvolle und körperliche Spielweise.

Er improvisiert auf deutsch, schwäbisch und englisch. Und das auch auf Festivals von Chicago bis Tallin. Obwohl er Schwabe ist, darf er bei Lux mitmachen. Er lebt und arbeitet in Berlin. 

Sven Stickling   Schauspieler, Trainer, Moderator

 

Sven Stickling ist ein Tausendsasse der Improszene. Nicht nur als Improkünstler steht er auf der Bühne. Auch als Texter, Slamer, Story-Coach ist er tätig. Er begeistert das Publikum durch seine gewitzte, charmante Art, bringt Leben in die Bude und auf die Bühne. Und hat noch jedes Publikumsherz im Sturm erobert.

Er lebt und arbeitet in Bielefeld & Zürich. 

Jürgen List  Schauspieler und Trainer

 

Jürgen List ist ein Hans-Dampf der deutschen Improszene. Er mischt seit den 90ern die Improszene in Wiesbaden, Heidelberg und Mannheim auf. Und ist auf Improfestivals wegen seiner tiefgehenden Workshops gefragt.

Er steht für Lux bei Unternehmenstheateranlässen auf der Bühne oder als Trainer vor den Teilnehmenden.

Seit vielen Jahren arbeitet er für Unternehmensberatungen und weiß aufs Trefflichste Theatermethoden mit Trainingskonzepten vorteilhaft zu kreuzen. Er lebt mit seiner Familie im Odenwald.

Gastschauspieler/innen und Musiker

Antonia de Rendinger  Schauspielerin

Antonia de Rendinger bringt den ganzen Charme Frankreichs auf die Bühne. Ihre energiesprühenden
Charaktere sind herzallerliebst. Und ihr Auftreten brachte noch jedes Publikum zum Schmelzen. Ihre
Charakterdarstellungen bringen das Publikum immer wieder zu Begeisterungsstürmen. In ganz Frankreich
und darüber hinaus. Ihre Mehrsprachigkeit kommt auch bei Auftritten mit Lux zum Zuge. Auf deutsch,
französisch, englisch und/oder spanisch wird improvisiert. Sie lebt in Strasbourg und arbeitet in ganz Frankreich; und manchmal in Deutschland.

Matthieu Loos  Schauspieler

Der umwerfende Hüne mit der Stimme eines Bären ist ein unglaublich verwandlungsstarker,
energiegeladener und umwerfend charmanter Improvisationsschauspieler. Matthieu lebt die
Improvisation als echte Passion. Er begann Improvisationstheater 1995 in Strasbourg.
Heute spielt er in zahlreichen Ensembles, u.a. bei Inédit Théâtre/Strasbourg
(www.inedittheatre.com) und  et compagnie/Lyon (www.improetcompagnie.com). Zudem ist er
die Direction Artistique bei Combats Absurdes (www.combatsabsurdes.com). International
ist er ein gefragter Improvisationskünstler, weit über die Grenzen Frankreichs hinaus.
Für Lux spielt das Sprachgenie bei Businesstheater-Auftritten auf französisch, deutsch
und englisch. Matthieu lebt und arbeitet v.a. in Lyon.

Roberto Hirche  Schauspieler und Trainer

Roberto Hirche ist ein Energiebündel vor dem Herrn. Mit viel Spieltrieb und gleichzeitig wachem Auge für

​den Moment rollt er jede Bühne auf und erobert jedes Zuschauer(innen)herz im Sturm. Bei Lux fungiert er

​als Improallzweckwaffe und als Kooperationspartner im Bereich Training und Businesstheater.

​Für deutsch-, spanisch- und englischsprachige Veranstaltungen ist er der Richtige.​ Er lebt in Konstanz.

Unsere goldene Reserve:

- Severin Mahnke (Barcelona/Berlin) Schauspieler

- Marko Mayerl (Strasbourg/London) Schauspieler

- Urban Luig (Berlin) Schauspieler, Trainer und Moderator

- Francisco Mestre (Krefeld) Schauspieler und Trainer

- Ninja Schröder (Berlin) Schauspielerin

- Lukas Oberascher (Freiburg), Piano

- Cornelius Mack (Hamburg/Mannheim), Piano

- Marco Seypelt (Köln), Piano